Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Bindegewebsmassagen - ausführliche Informationen

 

Bindegewebsmassagen

Die Problematik des Bindegewebes ist fast jeder Frau jenseits der 30er leider bekannt. Hier setzt die Bindegewebsmassage gezielt an, die in Form der Massage der Fußreflexzonen Spannungen lösen soll, die sich unter der Haut im Bindegewebe im Laufe der Jahre angesammelt haben.


Hier zielen die Bindegewebsmassagen auf die Balancierung der Spannungen, Anregung der Organfunktion sowie des vegetativen Nervensystems.


Ebenfalls empfehlenswert sind die Bindegewebsmassagen bei Belastungsschmerzen der Beine aber auch bei Leibschmerzen, Menstruationsbeschwerden sowie allgemeinen Leibschmerzen.


Was sich im Hinblick auf schwaches Bindgewebe so gut wie keinde andere Maßnahme bewährt, sind spezielle Fitnessübungen und angepaßte Ernährungsplanung!


Auf AIQUM erhalten Sie individuelle Gymnastikpläne und Ernährungspläne samt Betreuung durch qualifiziertes Personal!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

22.02.2019, 10:10:54