Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Schulterluxation - ausführliche Informationen

 

Schulterluxation

Schulterluxation ist eine recht häufige Verletzung im Schultergelenk und tritt sehr häufig bei Sportarten wie Handball, Fußball, Judo u.a. ein.


Es handelt sich bei der Schulterluxation um die Ausrenkung des Oberarmknochens aus der Gelenkpfanne des Schultergelenkes.


Zumeist findet die Schulterluxation nach vorn statt, weniger nach unten und hinten. Die Gelenkkapsel sowie Bänder, Sehen und Muskeln sind nicht selten mitbetroffen.


Therapeutisch wird das Schultergelenk zunächst wieder in seine natürliche Position gebracht (eingerenkt) und für etwa 3 Wochen am Körper fixiert. Leichtes Rehatraining kann 3-4 Wochen später beginnen, vollständige Belastung darf erst 2-3 Monate nach erfolgter Ruhigstellung erfolgen.


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Abnehmerfolge

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.08.2019, 23:55:20