Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

MBT Schuhe - ausführliche Informationen

 

MBT Schuhe

Sie interessieren sich für MBT-Schuhe und wollen dazu Einzelheiten wissen? Worauf sollte man beim Kauf der MBT-Schuhe achten, welche MTB-Schuhe sind empfehlenswert? Fragen über Fragen, wir klären auf... :


Die Abkürzung MBT steht zunächst für Mosai Barfuss Technologie und bezieht sich auf neuartiges Schuhwerk, das das Barfußgehen nachahmt und Rückenschmerzen sowie Gelenkproblemen (Hüftprobleme, Knieproblem usw.) vorbeugen und akute Beschwerden sogar lindern soll!


Hierzu wurde bei den MBT Schuhen die Sohle nach vorn und hinten abgerundet ist, was eine ständige Ausbalancierung beim Tragen erfordert und dabei die tragende Rumpfmuskulatur trainieren, Haltungsschwächen, Fußproblemen, Bein- und Rückenleiden vorbeugen bzw. lindern soll.


Eine 10 wöchige Studie an der Uni Tuebingen berichtet Positives im Hinblick auf die Auswirkung bei Hüftarthrose!


Zusammenfassung der Tübinger Studie:

Während es in der vorliegenden Untersuchung durch eine 10-wöchige Trainingsintervention zu keiner Verbesserung der Kraft, Beweglichkeit und der Gehgeschwindigkeit kam, konnten vor allem im Bereich der koordinativen Fähigkeiten Fortschritte erzielt werden. Darüber hinaus reduzierten sich die Schmerzen in der Trainingsgruppe in allen Lebensbereichen, die gesundheitsbezogene Lebensqualität konnte zudem deutlich verbessert werden. Der MBT scheint bei zielgerichtetem Gebrauch in der Lage zu sein, Patienten mit Arthrose am Hüftgelenk bzw. bereits implantiertem Gelenkersatz bei der Therapie zu unterstützen. Dies bezieht sich vor allem auf die koordinativen Fähigkeiten, die Reduktion der Schmerzen und die Verbesserung der Lebensqualität.



http://www.medizin.uni-tuebingen.de/sportmedizin/pdf/forschung/p_mbt.pdf


Wie bei Badeschlappen bereits desöfteren festgestellt, scheint es auch bei den MBT-Schuhen so zu sein, dass bei einigen Modellen krebserregende Materialien ihren Einsatz finden:


ÖKO-TEST Januar 2007 - neue Produkte im Test


MBT Casual 01 Narrow Black


Kennen Sie einen Masai mit Rückenschmerzen? Eben nicht, dachte sich der Schweizer Ingenieur Karl Müller und entwickelte einen Schuh mit patentierter Sohlenkonstruktion, der das Barfußgehen der Masai imitieren soll: den MBT. Der Anbieter spricht von `physiological footwear´, gekennzeichnet durch eine nach vorne und hinten abgerundete Sohle, die ihrem Träger das Gefühl vermittelt, auf wackeligem Untergrund zu stehen und zu gehen. Das trainiere die gelenknahe Muskulatur und trage zur Regeneration von Haltungsbeschwerden, Fuß-, Bein- und Rückenleiden bei.


Aus orthopädischer Sicht sind die gewöhnungsbedürftigen Schuhe durchaus sinnvoll, sagt Dr. Thomas Pauly, Vorstandsmitglied im Deutschen Orthopäden Verband. Der Trainingseffekt ist in Untersuchungen gut belegt. Dem `gut´ in der medizinischen Bewertung steht allerdings ein `ungenügend´ in der Bewertung der Inhaltsstoffe gegenüber: Die von uns beauftragten Labore fanden darin krebsverdächtiges Anilin, umstrittene halogenorganische Verbindungen, das Schwermetall Chrom und ein hormonell wirksames Phthalat. Und das alles für einen Preis von 199 Euro pro Paar. (ste)


Gesamturteil `ausreichend´



Unser Fazit zu den MBT-Schuhe:

selbstverständlich sind 10 Wochen ein sehr überschaubarer Zeitraum und man sollte für ein abschließendes Urteil zu den MBT-Schuhen natürlich zunächst Langzeitstudien abwarten! (was in 10 Wochen der Hüfte gut tut, kann in 3 Jahren die Wirbelsäule neg. beeinträchtigen, und umgekehrt...!)

Augen auf beim Schuhekauf und eine übertriebene Euphorie zunächst dämpfen, wenn es sich um neue Produkte ohne Langzeiterfahrung handelt, die sich auf die Gesundheit auswirken sollen. Die Studien der Zukunft werden es sein, die uns alle MTB-Schuhe tragen lassen oder aber das neuartige Produkt, wie viele zuvor, vom Markt fegen lassen! Wer sich heute bereits darauf einlassen möchte, sollte den besagten Öko-Test lesen, um andere ernsthafte Erkrankungen im Vorfeld vorzubeugen!


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Abnehmerfolge


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.08.2019, 23:55:16