Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Lipödem - ausführliche Informationen

 

Lipödem

Das Lipödem, auch Reiterhosensyndrom genannt, betrifft zumeist das weibliche Geschlecht und bezeichnet eine Anhäufung von Fettgewebe seitlich an den Hüften und Oberschenkeln aber auch an Oberarmen.


Sehr häufig trifft Lipödem mit Hämatomen sowie Ödemen in der betroffenen Region auf.


Es handelt sich beim Lipödem um krankhaft verändertes Fettgewebe, das zudem verstärkt Wasser einlagert und die Druckschmerzen auslöst.


Wenn Adipositas vorliegt, läßt sich das Lipödem nur durch Diät sowie Sport abbauen. Therapeutisch wird darüberhinaus das Löpodem durch manuelle Lymphdrainage, Kompressionshosen, Atemphysiotherapie, funktionelle Reha und Fettabsaugung behandelt.


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

mit Erfolg abnehmen







: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.11.2019, 04:53:12