Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Hyperventilation - ausführliche Informationen

 

Hyperventilation

Als Hyperventilation bezeichnet man ein zu schnelles, tiefes Atmen. Hyperventilation wird meistens bei übermäßigem Stress oder Angstzuständen und Panikattacken verursacht und zieht eine starke Senkung des Kohlenstoffdioxidgehaltes CO2 und gleichzeitig zu hohe Sauerstoffaufnahme im Blut nach sich.


Hyperventilation kann neben Muskelkrämpfen zur Unterversorgung des Hirns mit Sauerstoff führen, was zu Schwindel und Ohnmacht führen kann.


Um den CO2-Gehalt im Blut wieder so schnell wie möglich zu normalisieren, empfiehlt sich das Atmen in einer Tüte. rasch auf seinen Normalwert zurückkehrt und sich gleichzeitig die Muskeln wieder entspannen können, insgesamt aber langsames Atmen in Verbindung mit Bewegung.


Im Übrigen bekommen Sie auf AIQUM individuelle Ernährungspläne und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können!


Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde nicht umsonst von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Im Folgenden lesen Sie,  was AIQUM-Mitglieder über AIQUM und die von unseren Ernährungswissenschaftlern und Sportexperten entwickelte einzigartige FDM (Flexible Diät-Methode) sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

abnehmen Vorher- Nachherfotos, klick =>HIER





: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

18.09.2019, 14:55:37