Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Besenreiser - ausführliche Informationen

 

Besenreiser

Besenreiser sind Krampfadern, genauer gesagt kleine mit Blut gefüllte, daher blau erscheinende Venen direkt unter der Haut, die zumeist bei Frauen und zwar an den Oberschenkeln sowie Innenseiten der Unterschenkel sowie an Fußrändern vorkommen.


Häufig als Vorstufe zu Krampfadern anzusehen, treten Besenreiser sehr oft als genetisch bedingte Bindegewebsschwäche auf. Desweiteren können Besenreisser auch auf ein Venenleiden hinweisen.


Da Besenreiser sehr selten zu körperlichen Beschwerden führen, sind sie zumeist ein ästhetisches Problem, wenn in tieferen Bereichen keine Krampfadern vorliegen! Vondaher ist es sinnvoll, Besenreiser durch einen Arzt untersuchen zu lassen!


Laserbehandlung sowie Verödungen der Venen können das Problem der Besereisser beheben - desweiteren hat sich Bewegung bewährt, um keine Krampfadern entstehen zu lassen.


Auf AIQUM erhalten Sie individuelle Bewegungspläne und Ernährungspläne, um gesund zu bleiben oder abzunehmen!

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

14.11.2019, 23:40:40