Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Zirkeltraining - ausführliche Informationen

 

Zirkeltraining

Unter Zirkeltraining (andere Namen für Zirkeltraining: Circuit-Training bzw. Circle-Training) versteht man ein Konditionstraining, bei dem in mehreren Stationen verschieden Übungen nacheinander absolviert werden.


Auf diese Weise erreicht man mit Zirkeltraining nicht nur einen signifikanten Kraftanstiegt, sondern trainiert zugleich die Fitnesskomponente: Ausdauer und Schnelligkeit!


Die Bezeichnung Zirkeltraining läßt bereits auf den Aufbau der Stationen schließen, die kreisförmig durchlaufen werden - zumeist sind die Übungen von der Reihenfolge her so aufgebaut, dass sich die gerade belasteten Muskelgruppen in der bei der nächstfolgenden Station kurz erholen können, eine Übung für Muskelgruppe A also von einer Übung abgelöst wird für Muskelgruppe B.


Beispiele für Zirkeltraining : Rückenstation, Bruststation, Bauchstation, Arm-Station, Beinstation


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.09.2019, 21:50:01