Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Kalorienverbrauch anregen - ausführliche Informationen

 

Kalorienverbrauch anregen

Speziell dann, wenn man Probleme mit dem Sport hat, sich das Abnehmen schwierig gestaltet, möchte man den Kalorienverbrauch anregen!


Doch wie kann man am einfachsten den Kalorienverbrauch anregen? Sehr häufig sind es vermeintliche Kleinigkeiten, die sich über längere Zeit zu einem respektablen Kalorienverbrauch aufsummieren! Beispielsweise kann man den Kalorienverbrauch anregen, in dem man sich angewöhnt wo es geht zu stehen, statt zu sitzen oder zu liegen! Das Stehen aktiviert unsere Stellmuskulatur (Rücken-, Bauch-, Gesäß-, Beinmuskulatur), diese wiederum erhöht automatisch den Kalorienverbrauch!


Doch man kann noch aktiver den Kalorienverbrauch anregen, häufig völlig nebenher! Spannen beispielsweise während Ihrer Arbeit und häuslichen Aktivitäten einfach in regelmäßigen Zeitabständen wechselhaft Ihren Bauch und Ihren Po an und entspannen diesen im Wechsel wieder! Dies aktiviert noch stärker die Gesamtmuskulatur und erhöht den Kalorienverbrauch beim Abwaschen und sorgt ganz nebenbei für straffen Bauch und Po!


Wie hoch Ihr Kalorienverbrauch bei verschiedenen Aktivitäten ist, können Sie übrigens hier überprüfen: Kalorienverbrauch berechnen




: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

23.10.2019, 00:51:14