Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Herz-Kreislauf-Training - ausführliche Informationen

 

Herz-Kreislauf-Training

Schaut man sich die Todesstatistiken in Deutschland an, denen zufolge ca. 50% der Menschen an Herz-Kreislauf-Problematik haben ihr Leben lassen müssen, so gewinnt die Prävention in diesem Bereich ganz stark an Bedeutung!


Die beste Prävention schließt neben einer gesunden Lebensführung (Faktor Stress u.ä.) und Ernährung ebenfalls ein präventives Herz-Kreislauf-Training mit ein.


Unter einem Herzkreislauf-Training versteht man ein aerobes, wohldosiertes Muskeltraining zur Stärkung des Herzkreislaufs und Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


Zu diesem Zwecke eignen sich besonders aerobe Sportarten wie Schwimmen, Radfahren, Laufen, Walking u.ä, Sportarten also, die den Pulsschlag erhöhen, ohne die Muskulatur zu übersäuern.


Die Pulsbelastung sollte individuell dosiert sein und ist altersabhängig ausfallen. Als Faustformel können die folgenden Werte gelten: 160 Pulsschläge - Alter


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um Ihr Herz-Kreislauf-System individuell zu stärken und gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Denn auch das Übergewicht spielt bei Herz-Kreislauf-Krankheiten eine wichtige Rolle!


Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER





: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

23.10.2019, 00:44:08