Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Fitnessstudio - ausführliche Informationen

 

Fitnessstudio

In einem Fitnessstudio, sehr oft auch als Fitnesscenter bezeichnet, gehört ein ganzer Geräteparkt zur Ausstattung.


Darunter findet man unterschiedliche Geräte zum gezielten Krafttraining und Ausdauertraining.


Zunehmen werden auch animierte Kurse z.B. für Aerobic, Callanetic, BBP, Pillates u.ä. geboten. Ein Wellness- und Saunabereich gehört ebenfalls zur modernen Ausstattung eines Fitnessstudios, das immer mehr die Gruppe der Personen befriedigt, das neben Fitness ebenfalls Wellness erleben möchte.


Fitnessstudios bieten eine kollektive und oft unterhaltsame, gesellige Form des Fitnesstrainings und/oder des Bodybuildings jenseits der Struktur klassischer Sportvereine. Im Gegensatz zu ehrenamtlichen Vereinen sind sie kommerzieller ausgerichtet. Fitnessstudios bilden gleichzeitig wichtige Treffpunkte der Fitness- und Bodybuildingszene.


Angebote und Ausstattung eines gut ausgestatteten Fitnesstudios:

  • Geräte zum gezielten Krafttraining: Ein Teil der Geräte besteht aus Konstruktionen, an denen gezielt Muskelgruppen trainiert werden können.

  • Hanteln: Für fortgeschrittene Kraftsportler bieten Fitnessstudios einen umfangreichen Part an Hanteln.

  • Cardiogeräte: Ausdauergeräte wie Ergometer, Rudergeräte, Laufbänder etc. In den letzten Jahren werden auch immer häufiger Geräte wie Hypoxi-Trainer, Body Transformer oder Vakuum-Trainingsanzüge angeboten.

  • Rehabilitation: Um der Sitzproblematik am Arbeitsplatz aber auch aktiven Alterung der Bevölkerung gerecht zu werden bieten Fitnessstudios verstärkt auch Kurse, die in Richtung Physiotherapie gehen, wie Rückenschule und Ähnliches.

  • Gymnastik: Das Angebot reicht teilweise von Schwangerschaftsgymnastik bis Ballett.


Die Ausstattung der Fitnessstudios hat sich in den letzten Jahren stetig verbessert. Immer mehr Fitnessstudios stellen Physiotherapeuten und Sportmediziner zur Betreuung ihrer Kunden ein.


Vorläufer:

Die medico-mechanische Therapie nach Gustav Zander war das Vorbild der heutigen apparategestützten Trainingstherapien, die seit ca. 1980 bis heute einen Boom erleben.

Weblinks:




Nicht jeder aber hat Lust oder das Geld in einem Fitnessstudio zu trainieren. Evtl. aber findet man kein passendes Fitnesstudio in seiner Nähe - auf AIQUM erhalten Sie individuelle Fitnessprogramme, die Sie auch von Zuhause über das Internet absolvieren können! Probieren Sie es gleich aus!



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

20.07.2019, 19:12:41