Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Fettabbau, Muskelaufbau - ausführliche Informationen

 

Fettabbau, Muskelaufbau

Muskelaufbau ohne entsprechenden Fettabbau bringt häufig nicht die erwünschten optischen Ergebnisse hervor, da schlicht die Definition auf der Strecke bleibt!


Etwas problematisch gestaltet sich die Tatsache, dass Muskelaufbau und Fettabbau eine entgegengesetzte Stoffwechsellage erfordern.

So muss man bei einer Diät möglichst ein Kaloriendefizit erzielen, damit der Körper an die Fettreserven, sprich Unterhautfettgewebe herangeht.

Hingegen erfordert Muskelaufbau grundsätzlich einen gewissen Kalorienüberschuß.


Leistungsbodybuilder manipulieren nicht selten an dieser Problematik über Einnahme von verbotenen Dopingsubstanzen (Anabolika, Wachstumshormone), die beides ermöglicht.

Natürliche Bodybuilder hingegen teilen zumeist beide Ziele in getrennte Zeitabschnitte, s.g. Zyklen, in dem sie sich zunächst dem Muskelaufbau und danach dem Fettabbau, also der Fettverbrennung widmen.


Für Übergewichtige und relativ untrainierte Personen ergibt sich die Problematik nicht ganz so dramatisch. So können diese gleichzeitig abnehmen und für Muskelaufbau sorgen. Auf AIQUM.de erhalten Sie entsprechende Diätpläne und Trainingspläne.


Fettabbau und Muskelaufbau => BEISPIEL TRAININGSPLAN





: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

15.11.2019, 07:29:09