Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Energiebereitstellung Muskulatur - ausführliche Informationen

 

Energiebereitstellung Muskulatur

Die Energiebereitstellung für die Muskulatur ist hochkomplexen biochemischen Mechanismen unterworfen, die je nach Erforderniss verschieden ablaufen.


Grundsätzlich wird die Energiebereitstellung für die Muskulatur aus ATP (Adenosintriphosphat) gewonnen. Das ATP wird während der Muskelkontraktion verbraucht. Der Körper kann ATP aus Kreatinphosphat, Kohlenhydraten und Fett herstellen, was zuerst in Frage kommt, ist von der Art der muskulären Belastung bzw. der Intensität abhängig.


Während die Energiebereitstellung aus Kreatinphosphaten in Sekundenschnelle gelingt, dauert die Herstellung aus Fetten wesentlich länger - zusätzlich wird hierzu Sauerstoff benötigt, so dass dies lediglich auf aeroben Wege vollzogen werden kann.


Die Energiebereitstellung für die Muskeln über die Herstellung des ATP aus Kohlenhydraten kann sowohl mit als auch ohne Sauerstoff erfolgen, also auch auf anaerobem Wege!


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abzunehmen! Und so wurde das AIQUM-System bereits von Stiftung Warentest, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.07.2019, 10:56:24