Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Beckenbodengymnastik - ausführliche Informationen

 

Beckenbodengymnastik

Eine Beckenbodengymnastik verfolgt primär das Ziel, die Muskulatur des Beckenbodens zu trainieren und Problemen wie Harninkontinenz infolge von Beckenbodenschwäche vorzubeugen. Besonders ältere Menschen sowie junge Mütter frisch nach der Geburt betrifft dieses Problem und sollte im Rahmen der Rückbildungsgymnastik durchgeführt werden, um nach der Entbindung eine Senkung der überdehnten Gebärmutter zu vermeiden.


Das Problem an der Beckenbodengymnastik stellt die Tatsache dar, dass man die Beckenmuskulatur nicht sehen kann und im Alltag diese oft unwillkürlich betätigt.


Eine Einweisung in die Beckenbodengymnastik durch einen geschulten Coach (Physiotherpeut oder Hebamme u.a.) hilft dabei, die Beckenbodenmuskulatur zunächst bewußt wahrzunehmen und im Anschluß entsprechend zu trainieren!


Auf AIQUM bieten wir Ihnen übrigens individuelle Ernährungsprogramme und Sportpläne nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Erfahren Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM und die von unseren Ernährungswissenschaftlern und Sportexperten entwickelte einzigartige FDM (Flexible Diät-Methode) sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Vorher- Nachherfotos, klick =>HIER



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

21.05.2019, 09:55:26