Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

zucker stoffwechsel - ausführliche Informationen

 

zucker stoffwechsel

Zucker Stoffwechsel auf den Punkt gebracht:


Kohlenhydrate werden bereits mit Hilfe der Amylase im Mund zersetzt und im weiteren Verlauf zu Zucker (Glukose) aufgeschlossen und anschließend ins Blut überführt.

Das Hormon der Bauchspeicheldrüse Insulin regelt als Agonist mit dem Antagonisten Glucagon den Zuckerstoffwechsel.


Insulin sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel nicht zu hoch ansteigt und sorgt so für die Aufnahme des Zuckers in die Muskulatur und die Fettzelle, womit der Blutzuckerspiegel automatisch fällt.


Wiederum die Leber gibt Zucker an das Blut ab und beugt so einem zu starken Absinken des Blutzuckerspiegels und ermöglicht auf der anderen Seite die Verstoffwechslung des Speicherfettes.


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abzunehmen! Und so wurde das AIQUM-System bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

22.09.2019, 02:33:47