Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

kalorienarme Gerichte - ausführliche Informationen

 

kalorienarme Gerichte

Wer abnehmen möchte sollte kalorienarme Gerichte ganz fest in seine Ernährungsplanung aufnehmen. Denn das Rechenspiel ist wirklich einfach: mit 7000kcal, die Sie einsparen verlieren Sie in etwa 1kg Körperfett!


Neben körperlicher Betätigung ist also die Umstellung der Ernährung in Richtung kalorienarme, fettarme Nahrungsweise das A und O einer jeden Diät. Hier nehmen kalorienarme Gerichte die zentrale Rolle ein!


Auf AIQUM erhalten Sie individuelle Ernährungspläne, in die die leckersten und kalorienarmen Gerichte hineinfliessen. Diese beinhalten alle Nährstoffe, die Sie benötigen, um gesund zu bleiben und sind individuell kalorienreduziert, um sein Ziel, die Gewichtsabnahme also, zu erreichen!


Auf AIQUM tauschen darüberhinaus tausende von Mitgliedern ihre Rezepte, diese kann man sogar in seine Ernährungsplanung einfügen!


Hier einige Beispiele für kalorienarme Gerichte:


Frühstück


Vollkornbrötchen mit Frühstücksei und Tomate

Zutaten für 1 Pers.:

  • 60g Hühnerei

  • 5g Margarine halbfett

  • 80g Tomate

  • 30g Vollkornbrot



Ein halbes Vollkornbrötchen mit 5 g Halbfettmargarine bestreichen. Dazu ein Hühnerei und eine frische Tomate.



Als Getränk eine Tasse Kaffee oder Tee




Ein weiteres kalorienarmes Gericht, diesmal für das Mittagessen:


Gemüsespieß mit Mandelbrot


Ihre Auswahl: 405g / 366.6kcal

Pro Portion: 135g / 122.2kcal


Zutaten für 1 Pers.:

  • 40.0 g    Aubergine frisch

  • 20.0 g    Champignon frisch

  • 5.0 g    Pflanzliche Fette

  • 30.0 g    Vollkornbrot mit Mandeln

  • 40.0 g    Zucchini (frisch)



Zubereitung

Gemüse waschen und anschließend würfeln. Mandelbrot ebenfalls in grobe Würfel schneiden, alles auf Holzspieße stecken, mit Thymian, Rauchsalz, Majoran und Knoblauch würzen und in Fett (pflanzlich) braten.


Hier können Sie original-Berichte von AIQUM-Mitgliedern über AIQUM und die von unseren Ernährungswissenschaftlern und Sportexperten entwickelte einzigartige FDM (Flexible Diät-Methode) lesen - Staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer User:

Vorher- Nachherfotos, klick =>HIER






: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.09.2019, 17:30:27