Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Heilfasten - ausführliche Informationen

 

Heilfasten

Heilfasten nach Buchinger soll diversen Krankheiten vorbeugen und Wohlbefinden sichern.

Die Vorgehensweise des Heilfastens beginnt mit der klassischen Darmreinigung einschließlich der Einnahme von Glaubersalz sowie begleitenden Darmreinigungen.


Ein Entlastungstag an dem lediglich Obst und Rohkost oder aber Reis verzehrt wird, läutet den Beginn des Heilfastens an.

Obwohl die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen für hinreichende Abdeckung der Mikronährstoffe sorgt, werden Makronährstoffe wie Eiweiss, Kohlenhydrate sowie lebenswichtie, s.g. essentielle Fettsäuren nur in unzureichenden bis kaum vorhandenen Mengen zugeführt.


Damit ist das Heilfasten vom gesundheitlichen Standpunkt aus bereits abzulehnen. Desweiteren sollte man das Heilfasten nicht zum Zwecke des Abnehmens mißbrauchen - denn die Verluste der Kilos basieren auf reinem Wasser- und Muskeleiwießverlust und das Heilfasten führt so ziemlich in jedem Falle zur berühmtberüchtigten Jojoeffekt-Falle und man wiegt nach dem Heilfasten mehr denn zuvor!


Stattdessen sollte man, wenn man abnehmen möchte, auf eine gesunde, kalorien- und fettreduzierte Ernährungsumstellung setzen, wie Sie AIQUM bietet!


Auf AIQUM erhalten Sie individuelle Ernährungs- und Trainingspläne sowie die Betreuung durch hochqualifiziertes Fachpersonal, um gesund und dauerhaft abzunehmen! 


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

22.11.2019, 04:43:22