Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Formel Gesamtumsatz - ausführliche Informationen

 



Formel Gesamtumsatz

Sie möchten Ihren Gesamtumsatz berechnen und suchen hierzu eine gültige, wissenschaftlich fundierte Formel?


Der Gesamtumsatz berschreibt unseren gesamten Kalorienverbrauch pro Tag und errechnet sich aus der Summe von Grundumsatz (das was wir passiv für unsere Aufrechterhaltung von Organarbeit, Verdauung, Atmung, Stoffwechsel benötigen) und dem Leistungsumsatz (was wir an aktiven Tätigkeiten in der Arbeit und in der Freizeit an Energie umsetzen)


Eine einfache Formel für den Grundumsatz wäre:


Männer: Grundumsatz = Körpergewicht in kg x 24 x 1,0

Frauen: Grundumsatz = Körpergewicht in kg x 24 x 0,9


Eine genauere Formel berücksichtigt ebenfalls Faktoren wie das Alter. Hier bedient man sich gern der Harris-Benedict-Formel, die da lautet:


Mann:


66,47 + (13,7 × Körpergewicht in kg) + (5 × Körpergröße in cm)  -  (6,8 × Alter)


Frau:


655,1 + (9,6 × Körpergewicht in kg) + (1,8 × Körpergröße in cm) - (4,7 × Alter)


Beispiel Mann:


75kg, 180cm, 35 Jahre alt  80kg - 178cm - 40 Jahre, berechnet hierbei wie folgt:



13,7 x 75 = 1027,5


5 x 180    =      900


6,8 x 35  =      238


66,47 + 1027,5 + 900 - 238 = 1755,97



Damit hätten wir bereits den Grundumsatz!



Um den Gesamtumsatz zu erhalten, benötigen wir also zu dem Grundumsatz noch den Leistungsumsatz. Dieser wird über s.g. PAL-Werte (Physical Acitivity Level) bestimmt:



PAL-Faktor:



1,2 = Menschen mit ausschließlich sitzender, bzw. liegender Lebensweise



1,3 - 1,5 = Menschen mit fast ausschließlich sitzender Arbeitsweise und nur wenig Freizeitaktivität, z.B. Bürotätigkeit



1,6 - 1,7 = Menschen, die überwiegend sitzen - zwischenzeitlich stehende bis gehende Tätigkeit ausführen (Kraftfahrer, Schüler und Studenten u.ä.)



1,8 - 1,9 = Menschen mit vorwiegend gehenden, bzw. stehenden Tätigkeiten (Kellner, Verkäufer, Handwerker, Hausfrauen u.a.)



2,0 - 2,4 = Menschen mit körperlich anstrengenden Tätigkeiten; z.B. Bergleute, Landwirte, Waldarbeiter, Hochleistungssportler



Für den Schlaf wird innerhalb der Formel ein PAL-Wert von 0,95 pro Std. genommen, denn auch hier wird Energie verbraucht, wenn um einiges weniger.



Beispiel :



Frau : 65kg - 160cm - 35 Jahre


Beruf : Hausfrau


Sport : Walking (ca. 1 Stunde)


Schlaf : 8 Stunden / Nacht



8 Std. berufliche Tätigkeit (PAL-Faktor 1,8) = 8 x 1,8 = 14,4


7 Std. Hausfrau + Mutter (PAL-Faktor 1,8) = 7 x 1,8 = 12,6


1 Std. sportl. Betätigung (PAL-Faktor 1,8) = 1 x 1,8 = 1,8


8 Std. Schlaf (PAL-Faktor 0,95) = 8 x 0,95 = 7,6



14,4 + 12,6 + 1,8 + 7,6 = 36,4 : 24 = PAL 1,52


Nun muß man den Grundumsatz mit dem errechneten PAL-Wert multiplizieren und erhält damit den Gesamtumsatz!


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Der Gesamtumsatz wird hierbei nach den eben vorgestellten Berechnungen für Sie errechnet und bei der Planung berücksichtigt!


Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

16.09.2019, 01:02:49