Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Ballaststoffe - ausführliche Informationen

 

Ballaststoffe

Ballaststoffe reihen sich in die Gruppe der Polysaccharide ein und sind weitestgehend unverdauliche Nahrungsbestandteile, die zumeist in pflanzlichen Lebensmitteln zu finden sind.

Die Enzyme des menschlichen Organismus sind nicht in der Lage Ballaststoffe in dessen kleinste Bestandteile zu zerlegen und so werden diese unverdaut über den Darm ausgeschieden.


Noch vor nicht allzu langer Zeit haben die Ernährungswissenschaftler in dieser Eigenschaft einen Nachteil gesehen und so entstand der Name Ballaststoffe kurz und knapp vom Wörtchen Ballast abgeleitet.


Exakt dies aber stellt sich als sehr vorteilhaft für unsere Gesundheit heraus und ist ebenfalls fürs Abnehmen sehr förderlich.


So schützen uns die Ballaststoffe vor Krankheiten wie Darmkrebs, Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Verdauungsproblemen uvm. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt sogar einen täglichen Anteil von 30g an Ballaststoffen in unserer Ernährung. Beim Abnehmen erweisen sich Ballaststoffe als sehr hilfreich, weil sie länger im Magen verbleiben und länger sättigen. Desweiteren führt das Quellvermögen der Ballaststoffe dazu, dass der Magen lange gefüllt bleibt.


Auf AIQUM erhalten Sie ballaststoffreiche individuelle Ernährungspläne nach der Norm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, um mit Hilfe von Ballaststoffen gesund abzunehmen.




: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.10.2019, 06:09:56