Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

South Beach Diät - ausführliche Informationen

 

South Beach Diät

South-Beach-Diät ist eine weitere Diät, die auf dem Glyx, also dem Glykämischen Index aufsattelt.


Die Diät wir in 3 Phasen durchlaufen:


Phase 1 dauert 2 Wochen und verbietet Lebensmittel mit hohem glykämischen Index, so z.B. Brot, Nudeln, Reis aber auch Obst, Alkohol und Süssigkeiten. Hingegen ißt man viel Gemse, Fleisch, Milchprodukte und Eier. So kann ein Frühstück sehr deftig ausfallen und aus Speck mit Eiern bestehen, während das Mittagessen und Abendessen sich um Lebensmittel wie Fleisch und Fisch mit Gemüse drehen können.


Phase 2 der South Beach Diät schließt zusätzlich Vollkornprodukte ein, die Länge der Phase entspricht dem Zeitraum bis man sein Wunschgewicht erzielt hat.


In der Phase 3 der South Beach Diät darf man wieder alles essen, weiterhin werden aber Lebensmittel mit hohem glykämischen Index gemieden. Wer wieder zunimmt, fängt mit Phase 1 neu an und der Zyklus wiederholt sich.


Die Ansätze der South Beach Diät sind sehr fraglich, so werden aufgrund der hohen Eiweißeinnahme die Nieren stark belastet und Gicht heraufbeschworen.


Desweiteren wird die Wichtigkeit des Glykämischen Index mittlerweile angezweifelt - viel wichtiger ist die glykämische Last (GL).


Die Wissenschaft lehnt solche Diät-Ansätze ab, hingegen werden gesunde Diät-Ansätze wie das von aiqum.de empfohlen, siehe die Empfehlung von Stiftung Warentest, Öko-Test, Menshealth, Fit For Fun, Shape u.v.a. 


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Abnehmerfolge



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.06.2019, 15:37:58