Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Scarsdale Diät - ausführliche Informationen

 

Scarsdale Diät

Die von dem aus Scarsdale in New York stammenden Arzt Dr Hermann Tarnower entwickelte Diät gehört zu den ketogenen Diäten, ist also eine kohlenhydratarme Diätform.


Drei Mahlzeiten bilden den Grundpfeiler dieser Diät, als Zwischenmahlzeit sind Sellerie und Möhren erlaubt. Die Scarsdale Diät sieht täglich 1000kcal am Tag vor, was durchaus etwas wenig ist und evtl. zu Nährstoffmangel und Hungerattacken führen kann.


Aufgrund des hohen Eiweissgehalts ist die Scarsdale Diät nicht für Menschen mit Gichtproblemen und Nierenerkrankung erlaubt, die geringe Kohlenhydratzufuhr kann zur Schlappheit und vorzeitiger Ermüdung führen.


Auf AIQUM.de erhalten Sie gesunde und wissenschaftlich begründete Abnehmpläne, um Ihr Wunschgewicht sehr bald zu erreichen!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

22.10.2019, 09:20:40