Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Rohkost-Diät - ausführliche Informationen

 

Rohkost-Diät

Die Rohkost-Diät beschränkt, wie der Name schon verrät, Ihr Dasein schlicht auf Obst, Gemüse, Salate, Nüsse Möhren, Paprika, Sellerie und andere Rohkost. Für Kochfaule und solche, die Fleisch, Fisch, Eiern nichts abgewinnen können evtl. zeitweise zumindest, genau das Richtige....


Die Rohkost-Diät ist natürlich sehr vitaminreich und zugleich fettarm - allerdings ist nicht alles Rohe bekömmlich, so müssen Kartoffeln schon noch gekocht werden, wenn man diese problemlos verzehren möchte.


Da die gesamte Nährstoffversorgung fast ausschließlich über Obst und Gemüse erfolgt, ist die Aufnahme von Nährstoffen überwiegend aus Getreideprodukten und Lebensmitteln tierischer Herkunft unzureichend, so die Giessener Rohkost-Studie, eine hinreichende Versorgung mit essentiellen Fettsäuren ist mit dieser Methode ebenfalls nicht möglich.


Fazit also: die Rohkost-Diät ist nicht nur aufgrund der eintönigen Form zu hinterfragen, sondern auf Dauer gesundheitsgefährdend! Setzen Sie stattdessen auf gesunde Ernährungsprogramme, wie sie z.B. AIQUM.de bietet!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.08.2019, 17:47:09