Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Ma-Huang - ausführliche Informationen

 

Ma-Huang

Was ist Ma-Huang, was sollte man darüber wissen und was ist von Ma-Huang als Diäthelfer zu halten? Kann Ma-Huang womöglich sogar unsere Gesundheit schädigen?


Das sagt die Verbraucherzentrale Hamburg über Ma-Huang:


Bewertung Ma-Huang :


Ma-Huang: Pflanzliche Hungerbremse ist nicht empfehlenswert


Das steckt dahinter:


Ephedra-haltiges Produkt aus chinesischen Heilkräutern, das in Deutschland nicht zugelassen ist. Der Wirkstoff stimuliert den Kreislauf, wirkt aufputschend, Blutdruck steigernd und soll den Hunger dämpfen.


Langfristige Erfolge sind nicht zu erwarten, da das Essverhalten nicht verändert wird.

Ephedra kann süchtig machen.

Mögliche Nebenwirkungen: Nervosität, Zittern, Schweißausbrüche, Herzrhythmusstörungen, Schlaganfall mit Todesfolge!



Quelle:

http://www.vzhh.de/~upload/rewrite/TexteErnaehrung/Schlankheitsmittel1.aspx#Alphabet


Wenn Sie hingegen den Jojo-Effekt tunlichst vermeiden wollen und Ihr Geld nicht aus dem Fenster werfen möchten, setzen Sie auf empfehlenswerte Programme! Auf AIQUM erhalten Sie zu diesem Zwecke individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können!


AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

richtig abnehmen

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

06.12.2019, 12:32:23