Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Hunger hinauszögern - ausführliche Informationen

 

Hunger hinauszögern

Gerade beim Abnehmen fühlt man sich mit der Problematik des Hungergefühls viel zu häufig konfrontiert. Besonders der Hunger auf Deftiges und Süsses ist es, der uns dann nicht selten den Stricht durch die Rechnung macht!


Wie aber kann man den Hunger hinauszögern, bzw. das Hungergefühl verzögern?


Hunger tritt zunächst meistens dann auf, wenn eine der beiden oder aber beide Bedingungen gleichzeitig zutreffen:


a) man läßt es dazu kommen, dass man ständig hungrig ist und


b) man verbietet sich viel zu rigoros exakt das, worauf man später Heisshunger empfindet


Um also den Hunger systematisch erfolgreich hinauszögern zu können, ist es sinnhaft, die Essensplanung so zu gestalten, dass man den Hunger an sich vermeidet!


Auf AIQUM folgt man hierzu den Prinzipien der Deutschen Gesellschaft der Ernährung (DGE) und geht folgendermaßen gegen das Hungergefühl vor:


- es wird nicht gehungert! Jeder erhält mindestens 1200kcal pro Tag!


- es werden 5 kleinere Mahlzeiten am Tag gegessen. Dies läßt den Insulinspiegel konstant verlaufen und beugt so dem Hunger vor.


- Ballaststoffreiche Kost spielt bei AIQUM ebenfalls eine wichtige Rolle im Kampf gegen Hunger. Ballaststoffe sind als Sattmacher bekannt, denn es handelt sich um unverdauliche Nahrungsbestandteile, die damit im Magen länder verweilen. Desweiteren ziehen Ballaststoffe viel Wasser an sich und füllen so den Magen.


- viel Trinken (mind. 2-3 Liter am Tag) füllt den Magen bereits vor der Mahlzeit und dazwischen!


Punkt a wäre damit geklärt. Punkt b, also das rigorose Verbieten von bestimmten Nahrungs- und Genußmitteln geht AIQUM ebenfalls so an, dass man sich nichts wirklich verbietet - vielmehr plant man die Schokolade oder den Braten, selbst die Pommes und Cola ein und gleicht es mit Hilfe der Energiebilan-Diagramme auf AIQUM aus.


Mit AIQUM können Sie Ihren Hunger nicht nur erfolgreich verzögern, nein Sie können diesen sogar komplett vermeiden und trotzdem abnehmen! 


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

erfolgreich abnehmen

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

23.07.2019, 18:38:14