Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

eiweissreiche Diäten - ausführliche Informationen

 

eiweissreiche Diäten

Eiweissreiche Diäten legen die Vermutung zugrunde, dass das Übergewicht auf zu hohem Anteil von Kohlenhydraten und Fetten basiert und man die Muskulatur während einer Diät über eine erhöhte Eiweisszufuhr schützen solle.


Die Aussage, dass der Kohlenhydratverzehr lediglich kurz sättigt ist falsch, denn hier wird nicht unterschieden zwischen Einfachzuckern und Mehrfach- bzw. Vielfachzuckern, die entsprechend langsamer verdaut werden und sich sättigend auswirken!


Entsprechend besteht eine eiweissreiche Diät, wie z.B. die Hühnchendiät oder Ei-Diät aus eiweissreichen Lebensmitteln und erlaubt magere Milchprodukte genauso wie Fisch- und Geflügelarten sowie Meeresfrüchten. Hingegen werden fett- und kohlenhydratreichen Lebensmittel gemieden.


Die Ernährungswissenschaft warnt vor eiweissreichen Diäten, da der Durchschnittsdeutsche eh zuviel Eiweiß und Fett, dagegen zu wenig Kohlenhydrate konsumiert. Eiweissdiäten können demnach zu Gicht, Nierenprobleme u.a. Erkrankungen führen.


Auf AIQUM hingegen erhalten Sie gesunde, wissenschaftlich fundierte Ernährungspläne und Trainingspläne, damit das Abnehmen gesund und erfolgreich vonstatten geht! 


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

21.10.2019, 23:34:46