Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

einseitige Diäten - ausführliche Informationen

 

einseitige Diäten

Was genau sind einseitige Diäten, welche Diätarten zählen dazu und welche Gefahren bergen einseitigen Diäten?


Einseitige Diäten sind Diäten, die sich entweder auf einige wenige Lebensmittelgruppen stützen oder gar nur ein Lebensmittel erlauben (siehe auch Monodiät)


Auf diese Weise werden dem Körper nicht genügend Nährstoffe zugeführt, weder Makronährstoffe (Eiweiß, Kohlenhydrate, Fette - bzw. dies im falschen Verhältnis) oder aber Mikronährstoffe wie Vitamine und Mineralien sowie Spurenelemente.


Beispiele für eiseitige Diäten wäre z.B. die Ananasdiät, die Kartoffeldiät, Erdbeerendiät, Brötchendiät usw.


Desweiteren führen einseitige Diäten sehr schnell zum Jojo-Effekt, denn eine Ernährungsumstellung ist nicht erlernt worden und früher oder später hängt uns dieses einseitige Essen aus dem Hals raus!


Auf AIQUM erhalten Sie hingegen die Art von gesunder Diät, die die Wissenschaft stets unterstützt: eine gesunde, abwechslungsreiche, kalorien- und fettreduzierte Mischkost, die auf Sie persönlich zugeschnitten, sehr bekömlich, gesund und erfolgreich ist!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Abnehmerfolge

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

09.12.2019, 04:46:08