Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Biliopankreatische-Diversion - ausführliche Informationen

 

Biliopankreatische-Diversion-mit-Duodenalswitch

Der duodenale Switch, funktionierend über die duodenale Umstellung, basiert auf dem Prinzip der biliopankreatischen Diversion und ist eine Fortentwicklung dieser effektiven Technik.


Beim Duodenal Switch ist jedoch der Magenpförtner vorhanden, der ein Dumping, also die Sturzentleerung von Zucker aus dem Restmagen mit nachfolgender Blutzuckerregulation und Nebeneffekten, wie Übelkeit und Schweißausbruch, verhindert.


Der duodenale Switch ist die Weiterentwicklung des BPD. Diese Technik ist dem BPD in ihrer Funktion nicht ganz gleichwertig, besitzt jedoch den Vorteil, dass der Magenpförtner („Pylorus“) erhalten werden kann. Der Schlauchmagen hat ein ein Volumen von etwa 80-120 ml. Die Technik wurde ursprünglich von Tom R. DeMeester zur Behandlung des Gallerefluxes entwickelt. Der Duodenalstumpf wird verschlossen und das postpylorische Duodenum (Zwölffingerdarm) wird mit dem Ileum (Teil des Dünndarms) verbunden. Der sogenannte Common Channel beträgt dabei im Gegensatz zur Bilopankreatischen Diversion n. Scopinaro 100cm. Im Jahr 1988 hat Douglas Hess (Bowling Green, Ohio) als erster Chirurg die Kombination mit dem BPD zur Gewichtsreduktion in „offener Technik“ vorgenommen. Die Ergebnisse hinsichtlich Gewichtsverlust und der Lebensqualität (Eßverhalten) waren überzeugend. Michael Gagner (New York, USA) hat diesen Eingriff 1999 als erster Chirurg laparoskopisch durchgeführt.


Wie bei allen Adipositaschirurgischen-Massnahmen müssen lebenslang Vitamine, Spurenelemente und Eiweiß zugeführt werden.


Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Adipositaschirurgie“


Auch hier handelt es sich um Maßnahmen in Extremfällen, wenn man das Abnehmen auf normalem Weg über die normale Ernährungsumstellung und Sport bereits aufgegeben hat oder der Arzt dringend dazu rät. Ist dies nicht der Fall, eignet sich das von der Stiftung Warentest empfohlene Abnehm-Portal AIQUM.de bestens, um mit Hilfe von echten Experten abzunehmen!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

11.12.2019, 07:46:28