Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

aminosäuren diät - ausführliche Informationen

 

Aminosäuren Diät

Studien aus Japan lassen vermuten, dass bestimmte Aminosäuren, so z.B. die Aminosäure Histidin, einen Beitrag zur Senkung der Kalorienaufnahme über Unterdrückung des Appetits beitragen und somit bestens eine Diät unterstützen könnten.


Anzunehmen ist, dass Histidin über eine vermehrte Bildung von Histamin die Nahrungsaufnahme vermindert, während schon länger bekannt ist, dass Aminosäuren wie Arginin, Lysin, Glutamin und Tryptophan die STH-Sekretion stimulieren können und speziell bei  Tryptophan ist ebenfalls eine Appetithemmung schon länger bekannt.


Ob die einzelnen Aminosäuren jedoch größere Gewichtsprobleme bewältigen können ist fraglich - eine gesunde, kalorienreduzierte Nahrungsaufnahme möglichst kombiniert mit körperlicher Aktivität ist immer noch der Weisheit letzter Schluß, wenn es um erfolgreiche Diät zwecks Gewichtsreduktion geht. Auf AIQUM.de erhalten Sie entsprechende individuelle Pläne!


Referenz-Quellen:

Okubo H, Sasaki S et al: Histidine intake may negatively correlate with energy intake in human: a cross-sectional study in Japanese female students aged 18 years; J Nutr Sci Vitaminol (Tokyo) 2005 Oct; 51(5):329-34


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

16.12.2019, 08:10:12