Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Schilddrüsenunterfunktion abnehmen - ausführliche Informationen

 

Schilddrüsenunterfunktion abnehmen

Eine Schilddrüsenunterfunktion, s.g. Hypothyreose,  führt häufig zur Gewichtszunahme und erschwert gleichzeitig das Abnehmen.

Sie wird ebenfalls oft von Verstopfung begleitet.


Die Gründe für die Gewichtszunahme bei einer Schilddrüsenunterfunktion liegen begründet in der Verlangsamung vieler Stoffwechelprozesse, die zur Erhaltung eines stabilen Körpergewichts jedoch von Nöten sind. Die Verlangsamung der Stoffwechselprozesse wiederum ist dem Mangel des Schilddrüsenhormons zuzuschreiben, und damit der Drosselung des Energieverbrauchs.


Häufig wird die Schilddrüsenunterfunktion ebenfalls von anderen körperlichen Leiden begleitet, die da u.a. wären: die besagte Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Frieren, Wasser in unteren Extremitäten sowie Muskelschwäche.


Treten diese Probleme gehäuft auf, sollte man einen Arzt aufsuchen, um entsprechende Diagnose sowie Medikation zu erhalten. Gibt der Arzt sein ok, wäre das Abnehm-Programm von AIQUM evtl. genau das Ideale für Sie!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.10.2019, 18:10:48