Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Medikamente zum Abnehmen - ausführliche Informationen

 

Medikamente zum Abnehmen

Seit wenigen Jahren existieren auf dem Markt Medikamente, die das Abnehmen erleichtern sollen. Hierzu gehört z.B. Reductil aber auch Xenical.


Reductil, das in den achtzigern von BASF als Antidepressivum hergestellt wurde, wurde  wegen zu geringer antidepressiver Wirkung dann doch nicht auf den Markt gebracht. Als Pillen zum Abnehmen schienen sie bestens geeignet, da im Verlaufe der klinischen Studien dem Hersteller gewichtsreduzierenden Eigenschaften auffielen, was anschließend genauer untersucht wurde.



Reduktil:



Der Wirkstoff der Pille ist das Sibutramin. Dieses greift, wie frühere Appetitzügler, in den Stoffwechsel des Gehirns ein, genauer gesagt beeinflusst Reductil die Verfügbarkeit der Botenstoffe Serotonin und Noradrenalin. Anders als die inzwischen verbotenen Appetitzügler und Isomeride, setzt es die Botenstoffe aber nicht frei, sondern hemmt deren Wiederaufname durch die Nerven.




Xenical reiht sich als weitere Pille zum Abnehmen ein und wird von der Firma La Roche hergestellt und ist seit 1998 in Europa zugelassen, es gab allerdings noch andere Pillen zum Abnehmen, so z.B. Isomeride (Wirksrtoffe: Fenfluramin und Dexfenfluramin). Beide Pillen wurden fürs Abnehmen angedacht, jedoch wegen ihrer Nebenwirkungen vom Markt genommen. Xenical soll nun nahezu Nebenwirkungsfrei sein.



Xenical:



Das Medikament setzt bei der Fettverdauung an, der Wirkstoff hierfür heisst Orlistat.


Dieser Wirkstoff hemmt das im Darm vorkommende fettspaltende Enzym, die Lipase, so dass lediglich ca. 60% der aufgenommenen Fette verdaut werden können. Der Rest wird aus dem Körper ausgeschieden, ohne verdaut zu werden.



FAZIT: beide  Medikamente zum Abnehmen entfalten ihre Wirkung erst mit einer fettreduzierten Ernährung und möglichst körperlicher Bewegung.



Auf AIQUM (www.aiqum.de) erhalten Sie individuelle Ernährungspläne und auf Wunsch Trainingspläne, um Ihr Abnehmen erfolgreich zu unterstützen - auch ohne Medikamente!

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

08.12.2019, 02:25:00