Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Hängende Haut - ausführliche Informationen

 

Hängende Haut

Hängende Haut nach einer starken Gewichtsabnahme kann von optischem sehr schnell zu einem physiologischen Problem werden, nämlich dann, wenn die Haut so stark hängt, dass regelrechte Hautlappen übereinander hängen und sich dazwischen ständig Schweiß bildet. Dies kann dazu führen, dass sich Bakterien regelmässig dort ansiedeln und zu Entzündungen der Haut führen!


Dieses Problem betrifft weniger Frauen nach der Schwangerschaft, aber auch diese müssen und können einer hängenden Haut vorbeugen!


Was kann man also tun, um nach starkem Abnehmen oder aber nach Schwangerschaft keine hängende Haut zu bekommen?


Zunächst muß man ganz ehrlich sagen, dass der Spielraum des Machbaren nicht sehr riesig ist und hier in erster Linie die Genetik darüber entscheidet, wie sich die Haut wieder zurückbildet! Dennoch sollte man diese Rückbildung möglichst unterstützten!


Gegen Hängehaut kann man präventiv, also bereits während der Diät und während der Schwangerschaft Wechselduschen anwenden (kalt - warm im Wechsel ), desweiteren hilft Einkremen und Gewebemassage und natürlich auch Sport (Gewebestraffung) und gesunde Ernährung!


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abzunehmen! Und so wurde das AIQUM-System bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

20.11.2019, 19:22:07