Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Bewegungsmangel und Übergewicht - ausführliche Informationen

 

Bewegungsmangel und Übergewicht

Bewegungsmangel führt zu zahlreichen unangenehmen Veränderungen an unserem Körper und gar der Psyche. So ist der Mensch von der Evolution her auf körperliche Belastung programmiert und unser genetischer Kode hinkt der Industrialisierung, die uns zu Bürohengsten und Schreibtischtätetern sowie Maschinenbedienern gemacht hat, stark hinterher.


Und so verwundert es nicht, dass der akute Bewegungsmangel unseren Körper nach und nach degenerieren läßt und Zivilisationskrankheiten wie Artheriosklerose, die zu Herzinfarkt und Hirnschlag führen können genauso die Türe öffnet wie Diabetes, Wirbelsäulenerkrankungen, Bandscheibenvorfällen, Arthrose, Osteoporose bishin zu seelischen Leiden, die aufgrund der nicht abgebauten Stressoren entstehen, wie beispielsweise Depressionen und nicht zuletzt dem Übergewicht, das wiederum von sich aus die o.g. Erkrankungen fördern kann - Bewegungsmangel, ein Teufelskreislauf sondergleichen!


Gesundheit, trainer sie oder verlier sie!....So lautet ein bekannter Spruch, der im Prinzip exakt das aussagt was die Orthopäden und andere Medizinier seit Jahrzehnten fordern, nämlich dem Bewegungsmangel konsequent ein Ende zu setzen und dafür zu sorgen, dass man seinen Körper zugunster der Gesundheit und eines langen, vitalen Lebens funktionell belastet!


Auf AIQUM erhalten Sie entsprechende Ernährungs- und Trainingspläne, um dem Bewegungsmangel und Übergewicht mit den anderen erwähnten üblen gesundheitlichen Folgen ein für alle Mal ein Ende zu setzen und Ihr Abnehmen und/oder Ihre Gesundheit und Fitness aufrechzuerhalten!


: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.10.2019, 18:12:21