Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

abnehmen trinken - ausführliche Informationen

 

abnehmen trinken

Wer abnehmen möchte, sollte nicht vergessen, dabei viel zu trinken! Evtl. haben auch Sie bereits diesen Ratschlag gehört und fragen sich, was es damit auf sich hat....


Und tatsächlich wird abnehmen durch Trinken stark unterstützt, wie neuste Studien der Berliner Charite ebenfalls eindrucksvoll beweisen.

Das Forscherteam hat die Wirkung des Trinkwassers auf den Energiestoffwechsel des Menschen hin untersucht und kam dabei zu sensationellen Ergebnissen:


Trinken von Wasser unterstützt die thermogene Wirkung und sorgt demnach für höheren Energieumsatz und macht somit das Abnehmen leichter und jede Form von Diät effektiver!


Bereits 1,5-2 Liter Wasser sollen dabei den Kalorienverbrauch um 100kcal steigern und da das Wasser selbst ja keine Kcal hat, erweist sich dieses Phänomen als echter Diäthelfer! Zieht man nämlich zur einfachen Rechnung die Formel heran, dass man 7000kcal einsparen oder verbrennen muß, um 1 kg Körperfett loszuwerden, sind es auf Jahr bezogen immerhin satte 5kg die wir alleine durch Trinken von Wasser ohne Veränderung unserer Essensgewohnheiten oder Einbezug von Bewegung und Sport erzielen würden!


Selbstverständlich spricht aber noch viel mehr für viel trinken beim Abnehmen. Zunächst werden die abgebauten Fettsäuren über das Blut abtransportiert, sobald wir abnehmen. Dieses verdickt sich aber und könnte zu gesundheitlichen Problemen führen, wenn wir es nicht mit hinreichend Flüssigkeit verdünnen würden.


Ein weiterer Grund ist die Entlastung der Organe wie Nieren und Leber. Die Leber beispielsweise kann sich dann besser um die Verstoffwechslung der Fette kümmern, wenn hinreichende Flüssigkeitszufuhr stattgefunden hat!


Last but not least unterstützt Wasser das Sättigungsgefühl, denn es fühlt vor Mahlzeiten bereits den Magen, so dass der Hunger auf Kalorienreiches nicht mehr so hoch ausfällt!


Das Forscherteam empfiehlt vor jeder Mahlzeit 500ml kaltes Wasser zu trinken, um einen optimalen Effekt auf den Energieverbrauch durch Flüssigkeitszufuhr zu erfahren.


Stellt sich nun die Frage: wieviel sollte man überhaupt beim Abnehmen trinken?


2-3 Liter wären optimal im Laufe des Tages, wer Probleme damit hat, für den könnte ein kleiner Trick hilfreich sein:


stellen Sie sich kleinere Trinkrationen (a 250 ml beispielsweise) bereits ans Bett, damit Sie vor dem Aufwachen Ihre erste Ration trinken können. Nehmen Sie sich für die Arbeit weitere 3-4 Rationen mit und verteilen in der Wohnung weitere Rationen, die Sie daran erinnern werden, mehr zu trinken!


Muss es denn wirklich Trinkwasser sein, werden Sie sich evtl. fragen:


Nein, auch andere kalorienarme Getränke, wie Mineralwasser, Früchtetees und Saftschorlen erfüllen ihren Zweck, allerdings besitzt Wasser (ob mit oder ohne Kohlensäure) die vorteilhafte Eigenschaft, dass es gar keine Kalorien enthält!


Auf AIQUM erhalten Sie übrigens individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abnehmen zu können! Vergessen Sie sämtliche Diäten -  AIQUM wurde bereits von Stiftung Warentest, dem Öko-Test, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

Vorher- Nachherfotos




 

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

17.11.2019, 12:11:39