Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

abnehmen Punkte - ausführliche Informationen

 

abnehmen Punkte

Abnehmen nach Punkten wurde von Weight Watschers geprägt, die jedem Lebensmittel eine gewisse Punktezahl zuordnen, die sich aus der Kalorienmenge und Fettmenge errechnet. Für seine Ziele hat man nun ein Kontingent an Punkten, die man im Laufe des Tages aufbrauchen kann.


Punktwertsystem von Weight Watchers


Das Konzept von Weight Watchers Ernährungsprogramm besteht darin, jedem Lebensmittel einen Punktwert (Points) zuzuweisen, der aus den Kcal und dem Fettgehalt der Lebensmittel berechnet wird. Der Punktewert errechnet sich in Deutschland aus kcal/60 + Fettgehalt/9 (Österreich,Amerika: aus kcal/50 + Fettgehalt/12 - Ballaststoffe/5; England: kcal/70 + gesättigte Fettsäuren/4) bezogen auf ein Gewicht des Lebensmittels von 100 g. [1]


Zusätzlich gibt es einige Regeln, die die Ernährungsumstellung fördern sollen, z.B. Bewegung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, fünfmal täglich Obst und Gemüse, ausreichende Eiweiß- und Kalziumzufuhr, gedankliche Strategien zur Erhaltung der Motivation usw.


Mitglieder bekommen neben zahlreichen Broschüren auch eine Liste mit den genauen Punktwerten einer großen Anzahl von Lebensmitteln: Beispielsweise hat eine Scheibe Brot 2 Punkte, ein Glas Vollmilch 3,5 Punkte usw. Gemüse sind fast alle punktefrei, was bedeutet, dass man davon essen darf, bis man satt ist. Stärkehaltige Gemüsesorten wie Kartoffeln, Erbsen, Bohnenkerne usw. sowie fetthaltige, wie beispielsweise Avocado, haben Punktwerte.


Die persönliche Punktzahl, die pro Tag konsumiert werden darf, errechnet sich aus Geschlecht, Größe, Alter, aktuellem Gewicht, berufl. bedingter körperlicher Aktivität und ggf. der Gewichterhaltung. Relevant sind die Durchschnittswerte einer Woche; wenn man etwa am Montag drei Punkte weniger zu sich nimmt, darf und muss man diese im Laufe der Woche nachholen.


Zur Förderung körperlicher Bewegung gibt es für alle Sportarten Bonuspunkte, die man entweder in gewissem Rahmen zusätzlich essen oder für eine schnellere Gewichtsabnahme nutzen kann. Wenn man sein Wunsch- oder Zielgewicht erreicht hat, gibt es einen Erhaltungsplan, nach dem man dann sein Leben lang abwechslungsreich und gesund essen kann.


AIQUM.de dagegen verfährt ohne Punktesysteme und bedient sich direkt der Kalorien. Dies hat u.a. den Vorteil, dass Kalorien auf sämtlichen Lebensmittel-Verpackungen vermerkt sind und man keine Umrechnung in Punkte vornehmen muß. Das AIQUM-System wurde u.a. von Stiftung Warentest, Fit For Fun, Shape, Menshealth uva. empfohlen.



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

20.11.2019, 06:30:34