Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

abnehmen mit Minitrampolin - ausführliche Informationen

 

abnehmen mit Minitrampolin

Sie müssen abnehmen, hätten Spaß sich körperlich am Trampolin zu betätigen und überlegen, ob Sie mit Minitrampolin abnehmen möchten?


Ausschlaggebend für das Abnehmen ist die Kalorienbilanz, um ein kg Körperfett zu verbrennen, muss man zunächst 7000 kcal verbrennen (oder über Ernährung einsparen).


Ausschlaggebend für den Kalorienverbrauch ist wiederum die Anzahl der Muskelgruppen, die beim jeweiligen Sport gleichzeitig aktiviert werden. Je mehr Muskelgruppen aktiviert werden, desto mehr Kalorien verbrennt Ihr Körper pro Zeiteinheit bei gleichen Bedingungen!


Hier spiegelt sich neben vielen Vorteilen wie Preis und Platzersparnis bereits der Nachteil des Minitrampplins wieder, denn die weniger hohen Sprünge sind zwar für die Gelenke gesünder, führen aber zu einer geringeren Muskelaktivität und daraus resultierend zu einem geringeren Kalorienverbrauch!


Der Kalorienverbrauch beim Minitrampolin ist also um einiges geringer als bei einem normalen Trampolin, aber er ist gegeben! Den konkreten Kalorienverbrauch für Minitrampolin können Sie hier ablesen:


Kalorienverbrauch Minitrampolin

: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

18.11.2019, 11:21:42