Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

abnehmen mit Klettern - ausführliche Informationen

 

Abnehmen mit Klettern

Ist das Klettern wirklich ideal, wenn man abnehmen möchte? Bedingt! Um diese Frage zu beantworten, muß man das Klettern aus zwei Perspektiven durchleuchten.


Perspektive 1:


Abnehmen funktioniert nur über eine s.g. negative Energiebilanz, d.h. wir müssen mehr Kalorien verbrauchen als wir mit der Nahrung aufnehmen! Konkret bedeutet dies, dass wir pro kg Körperfett, das wir loswerden wollen ca. 7000kcal einsparen bzw. zusätzlich verbrennen müssen.


Das Klettern ist eine sehr intensive Sportart, die sowohl Kraftausdauer, Haltekraft als auch dynamische Kraftelemente miteinschließt.


Und weil sämtliche Muskelgruppen des Körpers beim Klettern aktiviert werden, dürfte der Kalorienverbrauch bzw. Kalorienverbrennung ( Kilokalorien in kcal ) recht hoch sein, was die Fettverbrennung und damit das Abnehmen fördert!


Perspektive 2:


diese macht bei stark Übergewichtigen die Perspektive 1 zunächst zunichte, denn es wird einem stark übergewichtigen Menschen nur selten gelingen, die Haltekraft der Finger und Stütz- und Kletterkraft der Beine in dem Maße aufzubieten, dass das Klettern gelingt und dabei auch noch Spaß macht.


Trauen Sie sich es aber zu, können Sie hier selbst testen, wieviel Kalorien Klettern verbraucht und wie schnell Sie damit abnehmen können:  Kalorienverbrauch Klettern,  klick =>HIER




: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

16.09.2019, 00:57:53