Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

abnehmen Krautsuppe - ausführliche Informationen

 

abnehmen Krautsuppe

Abnehmen mit Krautsuppe - ein Thema, das in den letzten zwei Jahren verstärkt über die Medien flatterte. Aber kann man mit der Krautsuppe, besser bekannt als Kohlsuppe, überhaupt abnehmen?


Ohne Frage handelt es sich bei der Krautsuppen-Diät um eine weitere Mono-Diät und damit um eine Crash-Diät!


Da Crash-Diäten aber niemals langfristig erfolgreich sein können und zu allem Übel ebenfalls die Gesundheit gefährden, ist die Krautsuppe zum Zwecke des Abnehmens abzulehnen!


Das Abnehmen des Körpergewichts im Zuge einer ausschließlichen Einnahme von Krautsuppe ist nicht auf Fettverlust, sondern auf Verbrennung von Muskulatur und Ausschwemmung von Körperwasser primär zurückzuführen.


Dies wiederum führt dazu, dass nach der Krautsuppen-Diät notgedrungen der Jojo-Effekt die Überhand gewinnt und man in kürzester Zeit mehr wiegt, denn zuvor!


Zu bemängeln ist ebenfalls, dass die klassische Krautsuppe Diät keinen Lerneffekt bietet - langfristiges Abnehmen kann aber nur funktionieren, wenn man eine neue Lebensführung samt Ernährungsumstellung und körperlicher Ertüchtigung erlernt und über die Diät hinaus beibehält!


Auf AIQUM erhalten Sie daher individuelle Ernährungs- und Sportprogramme nach aktuellen wissenschaftlichen Normen, um gesund und dauerhaft abzunehmen! Und so wurde das AIQUM-System bereits von Stiftung Warentest, aber auch Magazinen wie Fit For Fun, Shape, Menshealth, Tomorrow uva. getestet und wärmstens empfohlen!


Lesen Sie im Folgenden was AIQUM-Mitglieder über AIQUM sagen und staunen Sie über die Veränderungen auf den Vorher- Nachherfotos unserer Mitglieder:

klick =>HIER



: Index Themen Abnehmen Diät Ernährung Fitness Gesundheit Wellness Schönheit

 

 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

19.10.2019, 05:13:31