Mitglied werden Kontakt Presse Impressum AGB's
f
 
     AIQUM :_Startseite
  + AIQUM :_portal
  + AIQUM :_my
  + AIQUM :_community
  + AIQUM :_wissen
  + AIQUM :_lexikon
jetzt Anmelden
Abnehmen
Benutzername:
Passwort:
Zugang vergessen?

Forenbeiträge schnell abnehmen ?
 
AIQUM » Forum » Diät Forum » L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ???
Thema Autor Datum
L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 07.01.2007, 16:18:09
Hallo Thomas & Co! 

Hab da so Kapseln gefunden die laut verpackung die Fettverbrennung bei körperlicher Aktivität unterstützen, und wollte wissen ob das was gescheides ist. 

Auf der Verpackung steht :

Fast jeder weiß inzwischen, dass man nur Gewicht verlieren kann, wenn man zum einen weniger isst und sich zum zweiten ausreichend bewegt. Dass Stoffe wie L-Carnitin und CLA wichtig für die Fettverbrennung sind und gleichzeitig den Muskelaufbau unterstützen, ist vor allem bei Sportlern bekannt.

Das neue Kneipp Figur Aktiv forte enthält eine hochdosierte Kombination von L-Carnitin und CLA (konjugierte Linolsäure), denen eine zentrale Bedeutung im Energie- und Fettstoffwechsel zukommt. L-Carnitin wird für die Umwandlung von Fett in Energie benötigt und ist somit für eine natürliche Fettverbrennung und damit auch für den körpereigenen Fettabbau wichtig.
CLA ist eine ernährungsphysiologisch wichtige Fettsäure, die die Körperzusammensetzung positiv beeinflussen kann. CLA übernimmt die Rolle eines sogenannten „Weight-Managers“, indem sie den Körperfettanteil vermindert und den Anteil an Muskeln erhöht. Neben L-Carnitin und CLA enthält Kneipp Figur Aktiv forte wichtige B-Vitamine, die positiv auf den Energiestoffwechsel wirken.
Zweimal täglich zwei Kapseln Kneipp Figur Aktiv forte versorgen mit den wertvollen Nährstoffen L-Carnitin, CLA und B-Vitaminen.

Was haltet ihr davon? Gut oder besser Finger davon weg? 

Liebe Grüße Daniela 
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? AIQUM 07.01.2007, 16:22:17
Kurz und bündig:

Marcus würde wahrscheinlich sagen: Quatsch, keine eindeutigen Studien verhanden, sich das Geld sparen...

Ich sage mal so viel dazu: es ist ein offenes Thema, es gibt Pro- und Contra-Studien! Das Zeug ist auf alle Fälle gesund und es kommt auf einen Versuch an, ob es einigermaßen die Fettverbrennung unterstützt, bei dem einen hilft es, beim anderen gibt es keine positive Wirkung - schaden kann es aber nicht....

Also, teste ruhig, erwarte aber nichts Revolutionäres...

LG,
Thomas
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 07.01.2007, 16:24:32
Ok werd ich machen, danke dir =)

Lg
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 08.01.2007, 13:43:05
Ich oute mich hier mal...

Ich arbeite im Vertrieb und Marketing für eine Firma die von diesem ganzen Hype auf Nahrungsergänzungsmitteln lebt 

Bei L-Carnitin verhält sich das wie folgt:
Unser Körper ist in der Lage durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung selbst ausreichend L-Carnitin zu produzieren. Eine zusätzliche Aufnahme von L-Carnitin ist nur sinnvoll, wenn durch erhöhten Stoffwechsel (z.B. Leistungssport!) der Körper selbst nicht mehr ausreichend L-Carnitin herstellen kann. Dann ist es sinnvoll durch eine Nahrungsergänzung diesen Stoff, dem Körper wieder zuzuführen.

Mit L-Carnitin verhält sich das wie beim Vitamin C. Das was an Überschuss vorhanden ist, wird unverbraucht ausgeschieden.

Sofern Du keinen Leistungssport betreibst, und gesunde Nahrung zu Dir nimmst, würde ich darauf verzichten, auch wenn ich mich als Produzent sicherlich freuen würde, wenn Du eines dieser "Wundermittelchen" kaufen würdest 

LG

Heiko
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 08.01.2007, 21:23:37
Danke Heiko      danke!

LG, Höpper
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 15.01.2007, 12:48:56
Da Heiko schon ein paar Zeilen zu L-Carnitin geschrieben hat, schreibe ich noch ein paar über CLA:

Du hast vollkommen Recht, dass CLA einen erhöhten Zuwachs an Muskelmasse bei sportlicher Aktivität bewirkt und wäre somit auch sehr gut, um zum einen Muskelmasse aufzubauen und somit einen höheren Grundumsatz zu gewährleisten!

Nur leider haben Studien bewiesen, dass nur ein bestimmtes Isomer der konjugierten Linolsäure diese positiven Eigenschaften aufweist und dieses eine Isomer nur zu wenigen Prozenten in den einzelnen Präparaten vorhanden ist. Bedeutet also, dass CLA in den Mengen, die auf den Produkten angegeben sind keinerlei Wirkung hat und wenn man dann die entsprechende Menge verzehren würde es sehr kostspielig würde...

@Thomas: Genau das waren meine Gedanken, als ich die ersten Zeilen von Daniela gelesen habe 

Marcus
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? AIQUM 15.01.2007, 12:54:35
abnehmen auf AIQUM
Bedeutet also, dass CLA in den Mengen, die auf den Produkten angegeben sind keinerlei Wirkung hat und wenn man dann die entsprechende Menge verzehren würde es sehr kostspielig würde...


genau dies habe ich immer so vermutet....Es wird mit einer Wirkung geworben, die zwar da ist, jedoch leider sich nicht mit der Einnahmeempfehlung auf der Produktverpackung deckt und in den Mengen, die man nehmen müsste, um Erfolge festzustellen, kaum bezahlbar ist...
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 15.01.2007, 13:10:43
Na das ist ja nicht das einige Problem.... CLA wird in den Nährwertangaben der Hersteller als essentielle Fettsäure gewertet, da Sie gemäß der Diätverordnung zu den Linolsäuren "gehört". Chemisch gesehen handelt es sich bei CLA aus Fleich "natürlich" und CLA in Wunderprodukten jedoch um 2 verschiedene Stoffe. Es ist bis heute nicht möglich, das künstlich hergestellte CLA in der gleichen Zusammensetzung herzustellen, wie es eben natürlich auftritt (Unterschied im Aufbau und gehalt bestimmter Isomere).

Daraus folgend gibt es Studien, die sowohl dafür sprechen, dass "künstliche" CLA eine positive Wirkung auf den Fettstoffwechsel hat, als auch Negative, die besagen das CLA eine kontraproduktive Wirkung hat.

Fakt ist, dass es keine eindeutig und endgültige Beurteilung dazu gibt. Wie mit so vielen "Wundermitteln" ist es eine reine Frage des Glaubes!

Meine persönische Meinung ist, die AIQUM Methode beweißt doch, das Abnehmen auch ohne Wundermittel möglich ist. Warum also seine Energiebilanz mit Kalorien belasten, die im Zweifel nichts bringen?

Immer dran denken bei CLA handelt es sich um Fettsäuren 

Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 21.01.2007, 09:12:07
Hallo,

bezüglich L-Carnitin habe ich folgenden Artikel gefunden:
http://www.dr-moosburger.at/pub/pub061.pdf

Interessant finde ich auch den Artikel: "Entscheidend ist die Energiebilanz", der Grund übrigens warum ich mich hier angemeldet habe:
http://www.dr-moosburger.at/pub/pub007.pdf

Ganz allgemein finden sich auf der Webseite einige gute Publikationen, die so mit einigen Märchen (so auch der Glyx-Diät) aufräumt:
http://www.dr-moosburger.at/publikationen.php

Grüße

Peter
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 21.01.2007, 10:06:15
Hey Peter,

ja, die Seiten sind wirklich gut. Genau die waren für mich auch einer der "Wegweiser" in Richtung Aiqum. Ich war da gerade auf der Suche nach einer gesünderen Lebensweise bei Bluthochdruck...und habe sie hier gefunden 

bis bald
Renate
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 21.01.2007, 11:16:10
Hallo Peter,

habe gerade den Artikel: "Entscheidend ist die Energiebilanz" gelesen.

bin dafür

Bin jetzt noch stärker davon überzeugt: " Wir sind auf dem richtigen Weg !" 

Viele Grüße

Refi
Re:L-Carnitin gut für die Fettverbrennung ??? ein Mitglied 21.01.2007, 12:10:17
Hallo 

Danke für die Infos, hab wieder was dazu gelernt 


Liebe Grüße und nochmal Danke 

Daniela
Blättern: [1]

 

Weitere Themen
Forum Thema
Ernährung Forum Re:Wer kann mir etwas über sich erzählen
Das bin ICH Hallo ich bin auch neu
Hobbies & Lustiges Geschichten, die das Leben schrieb!
Plauderecke Lebe auch noch...
Das bin ICH Jetzt bin ich auch hier
 

 

 

Infos
 
 
Diese Seite bookmarken
 
 

 

 

12.11.2019, 13:13:46